Studie

Positive Psychologie

Der Einfluss der Drei-gute-Dinge-Übung auf die Lebenszufriedenheit und das Wohlbefinden von Reiter/innen

In der Zeitschrift für Psychologie im Reitsport ist ein neuer Artikel rund um das Thema Positive Psychologie erschienen: Die Drei-gute-Dinge-Übung gehört der Positiven Psychologie an, einer Teildisziplin der Psychologie. Da diese Übung nachweislich positive Effekte auf Menschen haben kann, aber bislang noch nicht im Reitsport-Kontext untersucht wurde, widmet sich diese Studie dem Themenbereich. Hier wurde …

Der Einfluss der Drei-gute-Dinge-Übung auf die Lebenszufriedenheit und das Wohlbefinden von Reiter/innen Mehr

männlicher Coachee neben Stute Belara

Emotionen als Prädiktoren für den Interventionserfolg in pferdegestützten Coachings

In unserer Studie, die in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “Mensch & Pferd international” erschienen ist, haben wir Emotionen als Erfolgsfaktoren im Pferdecoaching untersucht. Im Rahmen der Studie füllten die Probanden, die an pferdegestützten Coachings teilnahmen, an drei Messzeitpunkten Fragebögen zu ihren Emotionen und zum Coaching-Erfolg aus. Die Auswertung konnte zeigen, dass sich die Aktivierung, …

Emotionen als Prädiktoren für den Interventionserfolg in pferdegestützten Coachings Mehr

pferdegestütztes Gruppencoaching in Reithalle

Positive Affirmationen in pferdegestützten Coachings

In der Fachzeitschrift Mensch und Pferd international ist die Beitrag “Positive Affirmationen in pferdegestützten Coachings” von Prof. Dr. Kathrin Schütz erschienen. In der zugehörigen Studie wurde untersucht, ob in pferdegestützten Coachings positive Affirmationen erarbeitet werden können und welche Art der Affirmationen von KlientInnen (N = 216) besonders hervorgerufen werden können. Dabei ergaben sich fünf unterschiedliche …

Positive Affirmationen in pferdegestützten Coachings Mehr